DSGVO / BDSG / TTDSG Kommentar

Die Neuauflage bietet eine vernetzte und praxisnahe Kommentierung der drei Gesetze DSGVO, BDSG und TTDSG mit konkreten Lösungsvorschlägen und Argumentationshilfen.

Herausgeber/Autoren:
  • Dr. Kai-Uwe Plath
Aktualisiert

Den Anforderungen des Datenschutzes gerecht zu werden, ist alles andere als einfach. Dem Trend hin zu immer mehr datengetriebenen Geschäftsprozessen stehen eine komplizierte Rechtslage sowie hohe Strafen und Bußgelder gegenüber. Da kommt der neue Plath mit seinen pragmatischen und meinungsfreudigen, dabei aber stets grundsoliden Lösungen für die betriebliche Praxis gerade recht.

Die Neuauflage bietet umfassend aktualisierte Kommentierungen zu DSGVO und BDSG und erstmals auch zum TTDSG in einem Band. Mit bewusst unternehmensbezogener Schwerpunktsetzung ordnen die Autoren aktuelle Rechtsprechung, Stellungnahmen der Aufsichtsbehörden, Guidelines des EDSA, die Umsetzung im europäischen Ausland, Auslegungsfragen oder Literaturstimmen zuverlässig ein.

Rundum aktualisiert und berücksichtigt das Werk alle relevanten Neuerungen in der Rechtsprechung, unter anderem:

  • EuGH: gemeinsame Verantwortlichkeit (u. a. Facebook-Fanpages)
  • EuGH und BGH: Klagebefugnis von Verbraucherschutzverbänden
  • EuGH und BGH: Umfang des Auskunftsanspruchs nach Art. 15 DSGVO
  • BVerfG: Recht auf Vergessen

Kommentiert werden unter anderem diese Themen:

  • Bereichsspezifischer Datenschutz
  • Standardvertragsklauseln zu Drittlandtransfers und zur Auftragsverarbeitung
  • Datenschutzrechtliche Einwilligung, Reichweite des Koppelungsverbots, Schutz von Kindern
  • Covid-19-Pandemie: Verarbeitung von Gesundheitsdaten im Arbeitsverhältnis
  • Haftung und Recht auf Schadensersatz
  • Bußgelder nach der DSGVO

Ein besonderes Augenmerk wird auf die Verzahnung der Kommentierungen gelegt, beispielsweise dort, wo die DSGVO Öffnungsklauseln für die nationalen Gesetzgeber enthält. Des Weiteren finden die Erwägungsgründe zur DSGVO, die mittlerweile zahlreichen Stellungnahmen der Aufsichtsbehörden und auch die Umsetzung der Regelungen im europäischen Ausland Eingang in die Erläuterungen. Pragmatisch, meinungsfreudig, lösungsorientiert und bewusst unternehmensbezogen behandelt das Werk die zentralen Datenschutzthemen der betrieblichen Praxis.

Der Herausgeber und das Autorenteam sind auf das Datenschutzrecht spezialisierte, durch langjährige Praxiserfahrung ausgezeichnete Juristen und Juristinnen, die die Materie wissenschaftlich fundiert und zugleich praxisnah aufbereiten.

Rezension

"Es ist insbesondere Praktikern zu empfehlen, die in der nunmehr komplizierten und schwer durchschaubaren Rechtslage im Datenschutzbereich nach pragmatischen Lösungswegen suchen." Vittorio Loparco in K&R 11/2018

Jetzt Produkt wählen und juris 30 Tage kostenfrei testen

Der Titel ist in folgenden Produkten enthalten:

juris Datenschutz

Umfassende Fachliteratur zu DSGVO, BDSG und TTDSG vernetzt und sukzessive aktualisiert.

juris Gewerblicher Rechtsschutz / Urheberrecht

Renommierte Kommentare, Fachzeitschriften und Handbücher - für alle Fragen im Urheberrecht.

juris IT-Recht

Beantwortet alle Fragen aus dem IT-rechtlichen Alltag (DSGVO, BDSG, TMG, TKG u.v.m.) unter Berücksichtigung von UWG und StGB.

Ihre Vorteile mit juris

Intelligent

Alle Rechtsinformationen sind untereinander vernetzt, damit Sie noch mehr aus Ihrer Recherche herausholen.

Effizient

Dank zuverlässiger Recherche-Ergebnisse sparen Sie viel Zeit und Aufwand.

Vollständig

Greifen Sie auf ein breites Angebot an Fachliteratur aus der jurisAllianz sowie Primärquellen wie Gesetze und Rechtsprechung zu.

Interaktiv

Mit den cleveren Features des juris Portals stellen Sie den Wissenstransfer im Team sicher.

Anwendungsorientiert

Durch die langjährige Zusammenarbeit mit unseren Kunden können Sie sich auf unsere Erfahrung in der Rechtspraxis verlassen.

Zukunftsfähig

Profitieren Sie dank unseres datenbasierten Ansatzes von Lösungen, die kontinuierlich weiterentwickelt werden.