Mitbestimmung in sozialen Angelegenheiten, Bd. 3 Vergütung

Der Leitfaden für Praktiker beleuchtet umfassend, aber kompakt die aktuellen Themen der Mitbestimmung des Betriebsrats bei der betrieblichen Lohngestaltung und leistungsbezogenen Entgelten nach § 87 Abs. 10 und 11 BetrVG, sowohl aus Sicht der Arbeitgeber als auch aus Sicht des Betriebsrats.

Herausgeber:
  • Holger Dahl (Mediator, Frankfurt a. M.)

Ausgehend von der betrieblichen Praxis demonstriert das Werk anhand gängiger Musterregelungen, wie betriebsverfassungsrechtliche Konflikte im Anwendungsbereich des § 87 Abs. 10 und 11 BetrVG nachhaltig und für alle Beteiligten zufriedenstellend gelöst werden können.

Immer unter dem Blickwinkel, in welcher Weise und in welchem Umfang die Fragen der Mitbestimmung des Betriebsrats zugänglich sind, geht geht es u. a. um

  • Vergütungsgrundsätze und Vergütungsmethoden
  • das Verhältnis zwischen variabler Vergütung und Festvergütung
  • die Einrichtung von Vergütungsgruppen und Bandbreitenregelungen
  • Zulagen, Beurteilungsgrundsätze und Zielvereinbarungen
  • Aktienoptionspläne, Sachbezüge und die Nutzung von Dienstwagen
  • die Entgeltgleichheit zwischen Männern und Frauen

Produkte, in denen das Werk enthalten ist

juris Arbeitsrecht Premium

Sie recherchieren alle Fragen des Arbeitsrechts bis hin zu Nischenthemen, immer in Verbindung mit den aktuellen Entscheidungen und Vorschriften.

Ihre Vorteile mit juris

Intelligent

Alle Rechtsinformationen sind untereinander vernetzt, damit Sie noch mehr aus Ihrer Recherche herausholen.

Effizient

Dank zuverlässiger Recherche-Ergebnisse sparen Sie viel Zeit und Aufwand.

Vollständig

Greifen Sie auf aktuelle Gesetze, Rechtsprechung sowie ein breites Angebot an Fachliteratur aus der jurisAllianz zu.

Interaktiv

Mit den cleveren Features des juris Portals stellen Sie den Wissenstransfer im Team sicher.

Anwendungsorientiert

Durch die langjährige Zusammenarbeit mit vielen Kunden können Sie sich auf unsere Erfahrung in der Rechtspraxis verlassen.

Zukunftsfähig

Profitieren Sie dank unseres datenbasierten Ansatzes von Lösungen, die kontinuierlich weiterentwickelt werden.